Firmenname Friedrich-Ebert-Stiftung
Firmenportrait Die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) ist die älteste politische Stiftung in Deutschland. Seit ihrer Gründung 1925 fördert sie gesellschaftspolitisch engagierte und begabte Studierende und Promovierende. Mitzubringen sind: Engagement für die Gesellschaft, Identifikation mit den Werten der Sozialen Demokratie und überdurchschnittliche Leistungen. Gefördert werden Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen an Fachhochschulen und Universitäten. Besonders willkommen sind Bewerbungen von Frauen sowie jungen Menschen, die als erste aus ihrer Familie studieren und/oder einen Migrationshintergrund haben. Wir sehen uns als Förderin und Partnerin und stehen den Stipendiat_innen von Anfang an zur Seite. Zusätzlich zur monatlichen finanziellen Unterstützung bieten wir noch mehr: Zuschüsse zu Auslandsaufenthalten, persönliche Mentor_innen, ein umfangreiches Bildungsprogramm, Praktikums- und Job-Börsen und natürlich das weltweite Netzwerk des FES.
http://www.fes.de/studienfoerderung
Branche 1 Sonstige
Branche 2
Branche 3
Sonstige Branche NGO
Standorte Deutschland und Weltweit
Mitarbeiter
Mitarbeiterzahl in Deutschland
Mitarbeiterzahl Weltweit 660
Berufseinstiegsmöglichkeiten 1 Alle Einstiegsoptionen möglich
Berufseinstiegsmöglichkeiten 2
Berufseinstiegsmöglichkeiten 3
Sonstige
Gesuchte Fachrichtungen 1 Alle Fachrichtungen
Gesuchte Fachrichtungen 2
Gesuchte Fachrichtungen 3
Sonstige Fachrichtungen
Zusatzqualifikationen
Einsatzmöglichkeiten mit Bachelor
Einsatzmöglichkeiten mit Master
Firmensprache Deutsch
Andere Sprachen
Homepage
Kontaktdaten für Bewerber/innen